0 Antworten, 1 voice Last updated by Profilbild von admin admin vor 5 Jahre, 8 Monate
  • Profilbild von adminadmin
    Keymaster
    @admin
    #142

    Stadtvision Bruck an der Mur 2030
    Lebenswertes Herz einer europäischen Wirtschaftsregion
    Bruck an der Mur ist das Lebenszentrum einer dynamischen Forschungs- und Wirtschaftsregion.

    Bruck an der Mur ist begünstigt durch seine Lage am Knotenpunkt wichtiger europäischer Verkehrsachsen. Durch die laufenden bedeutenden Infrastrukturinvestitionen in diese Fernverbindungen bildet die Stadt das Zentrum einer chancenreichen europäischen Wirtschaftsregion.

    Das baukulturelle Erbe der historischen Altstadt und die Nähe des Stadtzentrums zu den Erholungsräumen an der Mur bieten den Raum und die Lebensqualität für einen urban-mediterranen Lebensstil. Die wirtschaftlichen Perspektiven der Region, die rasche Erreichbarkeit des Ballungsraumes Graz sowie der Metropolenregion Wien eröffnen Perspektiven für moderne Lebensentwürfe, die in der Lage sind, den Menschen von allem das Beste zu bieten:

    Die Lebensqualität einer gesellschaftlich gut integrierten und kontrolliert wachsenden Stadt, die ein weltoffenes urbanes Flair mit einer offenherzigen, entspannten und familienfreundlichen Atmosphäre verbindet.

    Die flexibel und mit modernen Mobilitätsangeboten einfach erreichbaren Ballungsräume mit ihrem Kultur-, Bildungs- und Wirtschaftsangeboten, und auch die eigene Wirtschaftskraft und das kulturelle Angebot innerhalb der Region, die die Grundlage für eine bunte und die Menschen motivierende Gesellschaftsentwicklung bieten, in der sich urbanes Selbstverständnis und regionale Verwurzelung ideal miteinander verbinden lassen.

    Die zentrale Lage im Herzen der Steiermark mit seinen Chancen für eine nachhaltige, qualitativ hochwertige regionale Versorgung und ein urbanes Leben in unmittelbarer Nähe zur Natur und den Bergen verpflichten Bruck an der Mur zu einer umweltgerechten und nachhaltigen Stadt- und Regionalentwicklung aus Verantwortung und im Interesse der gesamten Region.

    Ziel und Funktion der „Stadtvision Bruck an der Mur 2030“ ist es, die Chancen die unsere Stadt hat, in den kommenden Jahren bestmöglich einzulösen und an der Verwirklichung dieses gemeinsamen Bildes zu arbeiten. Das ist auch eine Frage der Herbeiführung von Chancen und Nutzung günstiger Gelegenheiten im Dialog mit dritten Partnern und anderen Gebietskörperschaften. Dazu sollen die Kräfte aller in Frage kommenden Leistungsträger gebündelt und aktiviert werden: Von den Bürgern und Partnern aus der Zivilgesellschaft über die Gebietskörperschaften bis zur Industrie oder den Universitäten. Die in dieser Vision enthaltenen Vorschläge sind dafür ein Ideenpool, aus dem man schöpfen kann. Vieles davon wird umsetzbar sein. Manches vielleicht von der Realität überholt oder auch durch noch bessere Ideen ersetzt werden.

    Fest steht aber: Es wird Wichtiges für Bruck an der Mur gelingen, wenn das offene und konstruktive Kommunikationsklima, die Buntheit der Mitwirkenden aus allen Bereichen der Gesellschaft, das frische und motivierte Engagement gewahrt bleiben, mit denen dieser Visionsprozess gestartet wurde. Gemeinsam für:

    „Bruck an der Mur – Das lebenswerte Herz der Steiermark.“

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.